Mein Wald – (Impressionen 3)

Hallo, ihr Lieben! Ich bin ja jemand, der im Winter nicht läuft. Aber bald kommt der Frühling und es geht wieder los. Ich freue mich schon, meinen Wald dann wiederzusehen. Hier für mich und euch schonmal ein paar Archivbilder.

Das ist mein Wald Nummer 2, der Wald direkt hinter der Schule. Hier mache ich mit meiner Klasse gerade einen literarischen Herbstspaziergang, auf dem wir Herbstgedichte rezitieren.

dav
dav
dav
dav

13 Kommentare zu „Mein Wald – (Impressionen 3)

      1. Wie wärs mit Der Waldeseinsamkeit von Brahms, nach dem Text von Lembke? Ich höre das Gekicher der jungen Leute….

        Ich saß zu deinen Füßen
        In Waldeseinsamkeit;
        Windesatmen, Sehnen
        Ging durch die Wipfel breit.

        In stummen Ringen senkt‘ ich
        Das Haupt in deinen Schoß,
        Und meine bebenden Hände
        Um deine Knie ich schloß.

        Die Sonne ging hinunter,
        Der Tag verglühte all,
        Ferne, ferne, ferne
        Sang eine Nachtigall.

        Gefällt 3 Personen

  1. Ich ging im Walde
    So für mich hin,
    Und nichts zu suchen,
    Das war mein Sinn.

    Im Schatten sah ich
    Ein Blümchen stehn,
    Wie Sterne leuchtend,
    Wie Äuglein schön.

    Ich wollt es brechen,
    Da sagt es fein:
    Soll ich zum Welken
    Gebrochen sein?

    Ich grub’s mit allen
    Den Würzlein aus.
    Zum Garten trug ich’s
    Am hübschen Haus 1).

    Und pflanzt es wieder
    Am stillen Ort;
    Nun zweigt es immer
    Und blüht so fort.

    Gefällt 2 Personen

  2. … und prompt lande ich über die Bilder und die Absicht, mit den Schülern im Wald poetisch zu werden, beim Haiku.

    Wir gehen im Wald
    Worte formen Romantik
    Dann nur Gekicher.

    Auch wenn es eine seltsame Quelle ist, um die Designmerkmale eines Haiku zu erinnern, verwende ich da immer Leonard Nimoy in „Spock vs. Q“ als Merksatz: „Haiku: Japanese Poetry to design a clear picture, erouse a distinct emotion and provide a spiritual insight.“ Hier natürlich mit etwas Augenzwinkern umgesetzt.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s