Endlich Schnee! – Wintergefühle

Hallo, ihr Lieben! Jetzt er endlich auch bei uns da, der Schnee. Ich muss zugeben, ich brauche ihn doch, um das Gefühl zu haben, dass Winter ist. Ich habe scherzhaft in einem Beitrag vor ein paar Wochen geschrieben, dass nach Silvester von mir aus gerne der Frühling beginnen könne, das nehme ich reumütig zurück.

Bevor der Frühling beginnt, brauche ich die Gewissheit, dass Winter gewesen ist. Überhaupt muss ich sagen, schätze ich die Abwechslung durch die Jahreszeiten sehr. Vielleicht, weil ich auch sonst eine Freundin des Wandels bin…

Der Schnee hat für mich etwas Friedliches, man kommt zur Ruhe und kehrt in sich ein, bevor im Frühjahr der Aufbruch und das Neuentdecken des Außen kommt.

dav
dav
dav
dav

PS: Eigentlich gucke ich in den Wald, der ist jedoch im Nebel versteckt.

2 Kommentare zu „Endlich Schnee! – Wintergefühle

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s