Denke anders, lebe anders

Auf mich trifft das 100 Prozent zu. Ich dachte, ich hĂ€tte alle Entscheidungen fĂŒr immer getroffen, Haus, Ehe, Kinder – Leben geplant bis zur Pension. War ja so eine Sicherheitsfanatikerin.

Seit dem 4. September 2015 ist mein Leben ein völlig anderes.

Ich habe mich nÀmlich gefragt:

Was will ICH?

WAS will ich?

Was WILL ich?

Die Weisheiten von den Fotos sind aus dem Buch von Streleck, das damals noch nicht geschrieben war.

Mich hat damals der Roman „Zwei an einem Tag“ sehr beeindruckt, in dem klar wurde, wie sehr sich das Leben aufgrund von Entscheidungen wandeln kann.

Auch das Marc-Aurel-Zitat „Im Laufe der Zeit nimmt die Seele die Farben der Gedanken an“ hatte schon Jahre zuvor bei mir was ausgelöst.

Ab und an im Leben muss man einfach innehalten und sich fragen, ob man noch auf einem Weg ist, der zu einem passt.

Das bedeutet nicht, dass man versagt oder falsche Entscheidungen in der Vergangenheit getroffen hat, sondern dass man sich wandelt und die Menschen um einen herum und andere Ă€ußerliche Gegebenheiten eben auch…

10 Kommentare zu „Denke anders, lebe anders

  1. Leben ist stets VerÀnderung. Manchmal mehr, manchmal weniger.

    An Stillstand festzuhalten kostet einen mehr Liebgewonnenes als VerĂ€nderung anzunehmen und zu gestalten. Ich mache diese Erfahrung dauernd – aus dem Auto-Pendler-Blog wurde das Lauf-, Lebens- und ÖPNV-Pendler-Blog, der montĂ€gliche DVD-Abend wechselte ĂŒber 10 Jahre hinweg Leute und Serien, ist aber immer noch da.

    Aber eigentlich wollte ich was zum Stellen der richtigen Fragen schreiben. Das war mir damals sehr hilfreich, als ich mit dem Pendeln nach und dem Arbeiten in Stuttgart gehadert habe. Damals haben mir mein Therapeut (der selbst sagte: „Wir machen hier doch eher Coaching.“) und Annette von den Ruhrköpfen ein paar „andere Fragen“ genannt. An diesen habe ich mich neu orientiert: Neues Denken geschaffen, neues Sein emanierte aus dem neuen Denken. Und es war gut!

    GefÀllt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s