Familie…

(Quelle: 🌍 welt)

Habe mit meinen Kindern gestern geweint und gelacht. Je Ă€lter sie werden, umso inniger wird das VerhĂ€ltnis. PubertĂ€t hin oder her. Inzwischen schĂ€tze ich sie auch als Ratgeber. Und sie mich immer noch. Trotzdem ist es manchmal natĂŒrlich anstrengend. Aber die Basis stimmt. Und wir stĂŒtzen uns gegenseitig, das ist mir gestern noch mal sehr bewusst geworden.

6 Kommentare zu „Familie…

  1. Ich habe keine eigenen Kinder, aber mit meiner Nichte und meinem Neffen und auch den Kindern einer Freundin verbindet mich um so mehr, je mehr sie Persönlichkeit, eigene Gedanken und eigenen Charakter entwickeln. Ich liebe es, mit jungen Menschen zu sprechen, mich zu unterhalten, Sichtweisen (wieder) zu entdecken.

    Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass es mit den eigenen Kindern nochmal eine ganz andere Nummer ist.

    GefÀllt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s