Süßes Nichtstun 🌞

dav

… heißt es für uns die nächsten zwei Wochen. Ich muss zwar ein bisschen korrigieren und meine Tochter ein Referat vorbereiten. Aber trotzdem: ausschlafen, rumgammeln, Freunde treffen und chillaxen. Herrlich. Und Kraft sammeln für die harte Phase, die nach den Ferien kommt.

Wer sich nicht regeneriert, macht irgendwann schlapp. Und kann dann nicht nur nicht mehr arbeiten, sondern hat auch keine Energie mehr für die schönen Dinge. Und das wäre ja nun wirklich schade…

4 Kommentare zu „Süßes Nichtstun 🌞

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s