Vier Tage Regeneration – eine Auswertung

Der Abend des verlängerten Wochenendes naht. Zeit, ein Fazit zu ziehen, was basische Diät und Entspannung gebracht haben.

Was es bewirkt hat:

Hurra, die Beinschmerzen sind weg.

Die Verdauung funktioniert wieder.

Die draufgefutterten Stresskilos sind bis auf eins weg. (Das heißt, zwei Kilo sind runter.)

Ich bin ruhiger und gleichzeitig tatkräftiger.

Was ich beibehalten will:

Vorwiegend basisch ernähren, d.h. viel Gemüse, Obst, Kräutertee. Wenig Fleisch, tierische Fette, Kaffee, Alkohol.

Wieder regelmäßig Tagebuch schreiben.

Ab und an bewusst klassische Musik hören.

Wieder mehr lesen.

Öfter zurückziehen.

Ein Kommentar zu „Vier Tage Regeneration – eine Auswertung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s