Meine kleine Weisheiten (38) đŸŠ‰

„Viele Depressionen Ă€ußern sich unter anderem darin, dass man nur noch um sich selbst kreisen kann. Deshalb ist es oft heilsam, den Blick zu heben und zu versuchen, sich auf anderes zu konzentrieren: die Natur, seinen Job, seine Mitmenschen.“

(Wechselweib, 7. Oktober 2019)

5 Kommentare zu „Meine kleine Weisheiten (38) đŸŠ‰

  1. Hmm. Ist es nicht so, dass gerade dies ein Merkmal der Erkrankung ist, aus eigener Kraft eben nicht heraus zu kommen, aus dem inneren Kreis? Selbst kenne ich depressive Episoden, Stimmungen, gegen die ich dagegen halte, mit den von dir beschriebenen Mitteln. Allerdings glaube ich nicht, dass mir das bei einer handfesten Depression möglich wÀre.

    L.G.

    GefÀllt 2 Personen

    1. Ja, das ist wahr bei einer schweren Depression helfen eh nur Medikamente. Aber um die qualvollen Tage besser rumzukriegen, hilft es trotzdem den Blick auf anderes zu richten. Das lernt man auch in der Psychotherapie.

      GefÀllt 1 Person

  2. richtig. Menschen, die mit einem Leid zu mir in die Beratungsstunde kommen, verlieren sich oft beim ErzĂ€hlen in sich selbst und ihre leidvolle Erfahrung, versinken ganzz und gar darin, unfĂ€hig anderes wahrzunehmen (Beispiel: der Tod des Vaters, die sie als 13jĂ€hrige erlebte, und der heute als 45jĂ€hrige immer noch ihr Leben beherrscht). Ich fordere die ErzĂ€hlerin dann zB auf, mir zu sagen, welche Farbe meine Augen haben oder was fĂŒr Schuhe ich trage…. Damit hole ich ihre Aufmerksamkeit teilweise zurĂŒck, die nötig ist, um eine Retraumatisierung zu verhindern und nach Lösungswegen Ausschau zu halten.

    GefÀllt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s